Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Musikschule

Annika Fritzsch-Hofmann

Bild: Annika Fritzsch-HofmannLiebe Besucher, Liebe Eltern und Schüler*innen,

seit März 2014 unterrichte ich an der Sing- und Musikschule Bad Tölz.
Derzeit Elementare Grundfächer, Blockflöte und Klarinette.
Letztere sind Ihnen sicherlich bekannt, doch was sind Elementare Grundfächer?

Hierbei handelt es sich um das Musizieren in der Gruppe, mit Menschen jeglichen Alters, auf möglichst einfache Art und Weise, so, dass jede*r sofort mitmachen und ein Teil der Musik sein kann. In Fächern und Unterrichtsangeboten gesprochen können das sein: Eltern-Kind-Musizieren, Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, Orff-Spielkreis, Musiktheater, Musizieren mit Erwachsenen und Senioren und Einiges mehr.

Meine künstlerische und pädagogische Ausbildung habe ich im Hauptfach Elementare Musikpädagogik und Klarinette an der Hochschule für Musik in Würzburg gemacht und mit dem Diplom abgeschlossen.
Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ergänzen meine Ausbildung.

Meine Erfahrung gründet auf einer langjährigen Lehrtätigkeit an den unterschiedlichsten Orten und Einrichtungsstellen.

Meine Lehrtätigkeit übe ich seit 2004 aus, u.a. in Frankfurt am Main, Gemünden am Main und freiberuflich im Main-Kinzig-Kreis, nördlich von Frankfurt a.M.
Während eines 4-monatigen Auslandsaufenthalts in Frankreich erteilte ich Musikunterricht in verschiedensten öffentlichen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Senioren.

Auch Projekte als Dozentin in der Erwachsenenbildung zählen zu meiner Tätigkeit als Musikpädagogin.

Als Musikerin und Künstlerin bin ich zu hören/zu sehen

… in verschiedensten Produktionen des Freien Landestheater Bayern

… in Konzerten der Reihe Stadt mit der besonderen Note, Bad Tölz

… in Konzerten mit wechselnden Besetzungen und Ensembles im Tölzer Umland

Mit meiner Freude und Begeisterung an Musik und ihren Möglichkeiten, möchte ich meine Schüler*innen begleiten und unterstützen, sich selbst mit und in der Musik zu entdecken und weiter zu entwickeln. Die einzelnen Persönlichkeiten, sowie individuelle Bedürfnisse, Fähig- und Fertigkeiten stehen hierbei für mich an erster Stelle.