Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Veranstaltungen

Stadt mit der besonderen Note

In Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Bad Tölz ist im Jahr 2010 die Konzertreihe Bad Tölz - Stadt mit der besonderen Note entstanden, die in jedem Jahr rund einhundertfünfzig Konzert- und Tanztermine für die Musikliebhaber vorbereitet. Die ausübenden Musiker sind großteils professionelle Musiker, sehr häufig Lehrer der Sing- und Musikschule.


Für die Jubiläumssaison 2020 (10 Jahre Stadt mit der besonderen Note)war ein ganz besonderes Programm geplant, das kurz vor Beginn des Veranstaltungsreigens jäh durch den Ausbruch der Corona-Pandemie gestoppt wurde.

Nach dem behördlichen Verbot sämtlicher Veranstaltungen konnten wir am 17. Juni 2020 einen vorsichtgen Beginn mit der Durchführung von Konzerten wagen. Unter Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Sicherheitsvorschriften haben mittlerweile mehrere Veranstaltungen vor einem sehr dankbaren Publikum stattgefunden:

Mittwoch, 17. Juni, 19.30 Uhr, Kleiner Kursaal: Jan Eschke (Klavier) und Rainer Gruber (Akkordeon, Steirische Harmonika
Samstag, 20. Juni, 19.30 Uhr, Kleiner Kursaal: Die Rose sprach... Alte poetisch-romantische Rosenmärchen erzählt von Klaus Wittmann, umgarnt von zauberhafter Musik von und mit Rainer Gruber
Sonntag, 21. Juni, 10.30 Uhr, Kurhausterrasse/Kurhaus: Jazz am Morgen mit Session4four
Mittwoch, 24. Juni 2020, 19.30 Uhr, Kleiner Kursaal:
Duo Via Corda - Angelika Weber (Hackbrett) und Judith Geißler-Herzog (Harfe)

Bis Mitte Juli sind folgende Konzerte geplant:

Samstag, 27. Juni 2020, 19.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter)Duo Brandis/Blau - Jazzgesang und Klavier! Eintritt frei!


Sonntag, 28. Juni 2020, 10.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter: Peter Zoelch and friends – Jazz am Morgen! Eintritt frei!


Mittwoch, 01. Juli 2020, 19.30 Uhr, Rosengarten (bei schönem Wetter), Kleiner Kursaal (bei schlechtem Wetter): Perry Schack, Gitarre. Eintritt frei!


Donnerstag, 02. Juli 2020, 19.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter): Quantare - Vokalquartett. Eintritt frei!


Samstag, 04. Juli 2020, 19.30 Uhr, Kleiner Kursaal: Anette Hornsteiner, Harfe solo. Eintritt frei!


Sonntag, 05. Juli 2020, 10.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter): Sax4fun - Saxophonquartett. Eintritt frei!


Donnerstag, 09. Juli, 19.30 Uhr, Kleiner Kursaal: 2 junge, preisgekrönte Streichquartette Eintritt frei!


Samstag, 11. Juli, 19.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter): Fideles Cantando - Lieder und Texte. Eintritt frei!


Sonntag, 12. Juli, 10.30 Uhr, Terrasse des Kurhauses (bei schönem Wetter), Kurhaus (bei schlechtem Wetter): Crème fesch - Volksmusik mit Pfiff. Eintritt frei!


Im Lauf der vergangenen Jahre waren beispielsweise folgende Ensembles und Künstler regelmäßig an der Gestaltung der Konzertreihe beteiligt:

Abend-Lieder-Abend - Stephanie Waldherr (Gesang) und Swetlana Boldt (Klavier)
Anni und die Brotzeitmusi
Art conVent
Crème fesch - Volksmusik mit Pfiff
Danzlmusi der Tölzer Stadtkapelle
Die Blasensteiner
Die Zauberharfe
Duo Brandis/Blau
Duo Jiménez
Duo Peljak/Wolff
Duo Via Corda
Elisabeth Artmeier-Mogl und Timm Tzschaschel
Ensemble Bellamira
Ensemble Nebenluft
Fideles cantando
Fürstlich Löwensteinische Hofmusic
Duo Gruber/Eschke
Duo Gruber/Schwarz
I Sonatori di Tollenze
Jugend musiziert - Preisträger im Konzert
Machado Quartett
Markus Eberhard, Andy Agler und Stefan Delanoff
Perry Schack + Alexander Krampe
Perry Schack solo
Puchheimer Jugendkammerorchester
Saitentanz - Weltmusik auf fünf Saiteninstrumenten
Sax for fun
Session4four - Jazz am Morgen
Sommerfrische
Summa cum Gaudae
Sunnseitn Tanzlmusi - Bodenständige Volksmusik
The Young groove teeth
Tölzer Geigenmusi - Bodenständige Volksmusik
Tölzer Jugendstadtkapelle
Trio Piccante

Dazu gaben uns zahlreiche musikalische Gäste die Ehre ihrer Auftritte in Bad Tölz die Ehre. Insbesondere waren die Konzerte von jungen, ausgezeichneten und wettbewerbsprämierten Künstlern eine Bereicherung der Veranstaltungsreihe. Unter dem Motto Jugend musiziert waren in Bad Tölz in vielen Konzerten die besten Nachwuchsmusiker ihrer Sparte und Altersgruppe auf der Bühne des Kurhauses und des kleinen Kursaals zu hören.