Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Veranstaltungen

Elisabeth Heuberger (Violine) und Miriam Heuberger (Klavier)

Samstag, 23.Oktober 2021, 15:00 Uhr, Kleiner Kursaal Bad Tölz

Elisabeth Heuberger (Violine) und
Miriam Heuberger (Klavier)

Die beiden Berufsmusikerinnen Elisabeth und Miriam Heuberger erfreuen sich in Bad Tölz und weit darüber hinaus eines hervorragenden Rufs. Beide Musikerinnen sind mehrfache Preisträger des Wettbewerbs Jugend musiziert und anderer Wettbewerbe, inzwischen haben beide ihr musikalisches Berufsstudium abgeschlossen. Oft waren Elisabeth und Miriam Heuberger als Solistinnen oder Kammermusikerinnen in Bad Tölz zu hören.
Elisabeth Heuberger ist seit Mai 2021 als Lehrkraft für Violine und Viola an der Sing- und Musikschule Bad Tölz beschäftigt.
Auch im elften Jahr der Veranstaltungsreihe Bad Tölz – Stadt mit der besonderen Note geben die beiden Schwestern Kostproben ihres herausragenden Könnens.
Am Samstag, dem 23. Oktober, sind zwei Konzerte im Kleinen Kursaal vorgesehen.
Die Konzerte werden mit Barockmusik von Johann Sebastian Bach eröffnet. Neben der in Wien komponierten Violinsonate KV 377 von Wolfgang Amadeus Mozart, erklingt auch virtuose Violinsolo-Literatur von Niccolò Paganini. Den Abschluss des abwechslungsreichen Programms bildet die mit Jazz-Motiven gespickte Sonate für Violine und Klavier von Maurice Ravel. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!
Samstag, 23.Oktober 2021,
15:00 Uhr und 19:30 Uhr,
Kleiner Kursaal Bad Tölz

Der Eintritt ist frei!!