Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Musikschule

Judith Geißler-Herzog

Bild: Judith Geißler-HerzogVideo: Judith Geißler-Herzog im Gespräch mit Markus Eberhard

Judith Geißler ist Diplom-Musiklehrerin und unterrichtet an der Sing- und Musikschule Bad Tölz die Fächer Harfe, Blockflöte und Ensemblespiel.

Sie hat am Richard-Strauss-Konservatorium in München Harfe, Blockflöte und Volksmusik studiert und anschließend ihre harfenistische Ausbildung mit Aufbaustudien an den Musikhochschulen in Detmold und Trossingen abgerundet.

Neben ihrer Tätigkeit als Harfensolistin ist sie Mitglied in verschiedenen kammermusikalischen Ensembles, wie beispielsweise Saitentanz dem Duo Via Corda, dem Ensemble I Sonatori di Tollenze (Alte Musik) und Crème fesch (Volksmusik mit Pfiff).

Judith Geißler fühlt sich in allen Musikrichtungen von der Klassik bis zur Volksmusik zuhause.
Sie vermittelt dies sowohl im Instrumental- und Ensembleunterricht, wie auch als erfahrene Referentin bei Kursen und Seminaren (zum Beispiel beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege).
Mit ihrer Hilfe konnten schon zahlreiche Schüler erfolgreich an renommierten Wettbewerben, wie etwa dem Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck oder Jugend musiziert teilnehmen.